Adolf-Feld-Schule

Nohlstraße 3

46045 Oberhausen

Tel.: 0208 - 25667

Fax 0208 - 2050309 

Adolf-Feld-Schule Oberhausen                                                              

Startseite
Termine
die Schule
Schulprogramm                         die Klassen
unsere Bücherei            individuelle Förderung
Gesundheitserziehung
AGen
Offener Ganztag
Sport
das Team             Schulsozialarbeit

Lesetipps
für Eltern
Förderverein
JeKi
Integrativ & interkulturell Lehramtsanwärter
Qualitätsanalyse
Kontakt
Archiv
Presse
Links
Sicherheit
Stundenplan
Copyright/ Haftung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Am 10. und 11. Oktober 2017 finden die Schulanmeldungen
für das Schuljahr 2018/2019 statt.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten.
Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung einen Termin
.

Um unsere Schule näher kennenzulernen nutzen Sie gerne unseren
Tag der Offenen Tür am 29.09.2017


 

Öffnungszeiten Sekretariat:

montags: 7.30 Uhr - 12.30 Uhr

dienstags: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr

donnerstags: 7.30 Uhr - 11.30 Uhr

freitags: 7.30 Uhr - 12.00 Uhr


Telefonnummer:
0208/25667


Schulstart 2017 - Einige Eindrücke aus dem Gottesdienst und von der Einschulungsfeier

   


Grundschulsportfest 2017



Belohnungsausflug für unsere erfolgreichen Sportler - am 02. Mai ging es in die Trampolinhalle!



Vom 03. bi 07. April fand unsere Spieleprojektwoche statt. Es wurden Spiele getestet, selbst erfunden und aus Holz gesägt, Theaterpuppen gebastelt, Murmelbahnen aufgebaut und vieles mehr. Eindrücke aus der Woche finden sich hier =>

              
    Teil 1                Teil 2               Teil 3       Teil 4


Ein herzliches Dankeschön an Rainer Krawczyk, der für unsere Schule einen aktuellen Stadtteilplan entworfen und kindgerecht aufbereitet hat!




Die Stadt Oberhausen hat für alle Schulen Schulwegpläne erstellt. Die Pläne beinhalten empfohlene Wege, Ampeln, aber auch Stellen, die erhöhte Aufmerksamkeit erfordern. Den Plan für die Adolf-Feld-Schule finden Sie hier =>



Verkehrssituation vor dem Schulgelände



Bitte helfen Sie durch den Verzicht auf das Befahren der Nohlstraße im Bereich der Sackgasse mit, verkehrsbedingte Gefährdungen der Schulkinder zu vermeiden! Unterstützen Sie das Sicherheitskonzept der Schule und parken an den dafür vorgesehenen Buchten auf der Danziger Straße, wenn Sie auf Ihr Auto als Transportmittel angewiesen sind. Verhalten Sie sich bitte vorbildlich und verantwortungsbewusst! Denn:

Es geht auch um die Sicherheit IHRES Kindes!





                
Seit dem Schuljahr 2014/2015 nimmt die Adolf-Feld-Schule am Projekt "Klasse 2000" teil. Patenschaftsträger ist für uns die Novitas Versicherung. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie hier =>
https://www.mannheim.de/sites/default/files/marginalblock/33477/marginal-block/klasse2000banner2.gif?1363251256 



Der Förderverein freut sich immer über Unterstützung...









Lesetipps des Monats aus unserer Schulbücherei



Kwiatkowski bekommt es in seinem neuesten Fall mit einem geheimnisvollen Dieb im Krankenhaus zu tun. Während er mit einem gebrochenen Bein im Bett liegt, treibt der Langfinger auf der Station sein Unwesen. Kwiatkowski nimmt die Ermittlungen auf - behindert durch sein Gipsbein. Deshalb ernennt er seinen Zimmergenossen Monty zu seinem Assistenten. Der kann gut laufen, hat aber einen gebrochenen Kiefer und kann nicht sprechen. Ein Fall voller undurchsichtiger Ereignisse nimmt seinen Lauf. 

Arena Verlag
7,99 €



 



 


   


Verkehrserziehung an der Adolf-Feld-Schule

Im 2. Schuljahr absolvieren die Kinder die Fußgängerprüfung und im 4. Schuljahr die Radfahrprüfung.

Mehr zur Verkehrserziehung =>





TIPP: 1001 Märchen auf

--> WDR5 (auch zum Nachhören).


+++ UND JEDEN ABEND+++




Nicht nur in den Ferien lohnt sich die Bärenbude.


Eine Radiosendung für Kinder im WDR5 (88,8khz). Sehr oft mit dabei: Erwin Grosche.


Jeden Abend von halb acht bis acht (19.30 Uhr - 20.00 Uhr). Die perfekte Zeit, um vor dem Schlafengehen Geschichten, Musik und Gedichte zu hören.